Tierfreundlichstes Bio-Label

label


KAGfreiland ist nicht nur eine Nutztierschutz-Organisation, sondern auch ein Label. Wir haben schweizweit die strengsten Tierhaltungsrichtlinien. Natürlich Bio. In allen Labelvergleichen schwingt die KAGfreiland-Sonne punkto Tierfreundlichkeit stets obenaus.

Der WWF schreibt: «Das KAG-Label besticht durch das hervorragende Tierhaltungsprogramm und wirkt dadurch als Vorbild». Die Pluspunkte holt KAGfreiland dank dem täglichen Auslauf der Tiere, den kurzen Tiertransporten und den unangemeldeten Hofkontrollen.

pfeil«Espresso»-Sendung zu den besten Fleisch-Labels, 10/2014
pfeilWWF-Labelvergleich: Resultate im Bereich Tierwohl, 2015
pfeilKAGmagazin: KAGfreiland siegt im Labelvergleich, 01/2011


Von unabhängier Seite kontrolliert
Es ist einfach, strenge Richtlinien auf dem Papier niederzuschreiben. Schwieriger ist es, diese Richtlinien in der Praxis umzusetzen. Und glaubwürdig ist es, wenn alles von unabhängiger Seite kontrolliert wird. Die KAGfreiland-Betriebe werden von der Kontrollfirma Bio Test Agro auf die Einhaltung der Richtlinien überprüft. Die Hofkontrollen finden unangemeldet statt.

pfeilDie externe Kontrollfirma Bio Test Agro AG
pfeilKAGmagazin: Überraschungsbesuch von der Bio Test Agro, 01/2010
pfeilKAGmagazin: Gegenseitiges Verständnis als Grundlage, Sept 2014

 

Unser Kontakt

tk
Tanja Kutzer, Dr. agr.
Tierprojekte / ProduzentInnen

tanja.kutzer@kagfreiland.ch
Tel: 071 222 18 18
Kontrolleur Michel
Thomas Michel
BTA-Kontrolleur
 

«KAGfreiland-Hofkontrollen sind für mich sehr bereichernd, weil ich interessante und überzeugte Bauern antreffe. Die unangemeldete Kontrolle ist ein sehr effektives Mittel, um das Tierwohl zu beurteilen.»
metzg eichenberger
Claudia Eichenberger,Guido Lehmann
Geschäftsführerin / Betriebsleiter
Eichenberger Metzgerei
 

«Unsere Kundschaft schätzt gute Qualität und die Gewissheit, dass das Fleisch aus bester Tierhaltung stammt. Bei KAGfreiland-Tieren haben wir die Garantie dafür.»